3. International Gift Card & Couponing Summit

iPark-Media GmbH, 31. Juli 2012

Am 17. und 18. September 2012 dreht sich in Wiesbaden alles um die Themen Gift Cards, Gutscheine, Kundenkarten und Couponing. Auf dem 3. Internationalen Gift Card & Couponing Summit 2012 diskutieren und referieren nationale und internationale Top-Experten, hochkarätige Branchenvertreter und Vorreiter der Gift Card- und Prepaid-Szene über die Zukunft der Branche, über Trends, Potenziale und Erfolgsstrategien in Zeiten von „mobile“, „online“ und „social“. Veranstaltet wird der Kongress von der Conference Group in Zusammenarbeit mit den führenden Fachzeitschriften aus dem Hause Deutscher Fachverlag, Lebensmittel Zeitung, HORIZONT, Der Handel und Textilwirtschaft.

Neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden dauerhaft zu binden, ist in hartumkämpften Märkten eine große Herausforderung. Geschenk- und Gutscheinkarten werden daher immer beliebter. Die klassischen Coupons in Papierform sind inzwischen zwar nahezu eine Rarität geworden, im Web allerdings boomt das Rabatt-Geschäft umso mehr und erhält mit dem mobilen Internet rasanten Einzug auf die Mobiltelefone. Mobile Couponing, die virtuelle Kundenkarte und Location-Based-Services verändern nicht nur den Paymentbereich gravierend, sondern beeinflussen das gesamte Kaufverhalten der Konsumenten weltweit.

Vor diesem Hintergrund treffen sich am 17. und 18. September 2012 beim 3. Internationalen Gift Card & Couponing Summit die weltweit führenden Köpfe der Branche in Wiesbaden und diskutieren unter dem Motto „Gutscheine, Gift Cards & Coupons – Neue Lösungen zur Kundengewinnung und Kundenbindung“ über die aktuellen Trends der Gutschein- und Incentiveszene. International renommierte Keynote-Speaker wie John Bohan (Marks & Spencer), Thomas Meeß (Apple), Alastair Bellwood (Debenhams), Tim Ward (John Lewis) und Christoph Fehr (Manor) unterziehen in spannenden Praxis-Vorträgen und Diskussionsrunden Coupons, Kundenkarten und Co. einem Realitäts-Check. Top-Experten aus dem deutschen Handel, der Touristik und Gastronomie wie u.a. Selma Rose (Christ Juweliere), Thomas Vollbrecht (GALERIA Kaufhof), Jennifer Nellen (VAPIANO) und Frank K. Pohl (Lindner Hotels) zeigen auf, welche Perspektiven Gutscheine und Coupons in Deutschland haben.

Parallel zum Kongress findet die Fachausstellung „Incentives & Cards 2012“ statt. Sie ist die etablierte Informations- und Business-Plattform für innovative Lösungen im Bereich Gift Cards, Gutscheine, Mobile & Social Couponing und Prepaid-Konzepte.

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.conferencegroup.de/giftcard12.

Über The Conference Group:
Wir sind Veranstalter von Kongressen, Fachkonferenzen und Seminaren für Fach- und Führungskräfte. Unser Anspruch ist es, qualitativ hochwertige Veranstaltungen mit großem Praxisbezug anzubieten. Wir setzen auf topaktuelle Themen, renommierte Referenten, intensives Networking und eine perfekte Organisation. Zu den Teilnehmern unserer Veranstaltungen zählen Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer sowie Führungspersonal aus der jeweiligen Branche.

Als Beteiligungsunternehmen des Deutschen Fachverlages profitieren wir dabei von der marktführenden Stellung und dem ausgeprägten Know-how der im Verlag erscheinenden Zeitschriften. Mit seinen Tochterunternehmen publiziert der Deutsche Fachverlag rund 90 Titel und erreicht eine jährliche Auflage von 18 Millionen Exemplaren.

Pressekontakt:
The Conference Group
Nicola Jantzen
Mainzer Landstraße 251
60326 Frankfurt
Deutschland
069 7595 3042
nicola.jantzen@conferencegroup.de
http://www.conferencegroup.de

testtest