Der Anti-Cellulite Experte K-Form unterstützt Kosmetikschule

connektar.de Presseverteiler, 21. September 2012

Das Aschaffenburger Fitness-, Beauty- und Ästhetik-Unternehmen K-Form, offizieller LPG Systems Generalimporteur für Deutschland, unterstützt Hessens größte und älteste staatlich anerkannte Berufsfachs

Gießen, den 21.09.2012. Cellulite - das altbekannte und immer wieder topaktuelle Thema um die lästigen Problemzonen hat längst Einzug in die Körper- und Schönheitspflege gefunden. Unschöne Dellen an den Oberschenkeln, Reiterhosen oder festsitzende, sportresistente Fettpölsterchen – über 80% der Damen kämpfen mit und gegen Cellulite.

Mit Anti-Cellulite Behandlungen lässt sich viel Geld verdienen. Dabei reicht das Behandlungsspektrum vom chirurgischen Eingriff über eine Vielzahl fragwürdiger Ansätze bis zur Endermologie – ein Hightech Verfahren des französischen Herstellers LPG Systems, das täglich weltweit über 200.000 Anwendungen findet.

Mit dem Thema Anti-Cellulite Behandlungen hat sich nun auch die renommierte Kosmetik und Make-up Schule Schäfer, Hessens größte und älteste staatlich anerkannte Berufsfachschule für Kosmetik, auseinander gesetzt. Für die Experten der Kosmetikschule steht fest: Es gibt nur eine überzeugende non-invasive Behandlungsmethode im Kampf gegen die Cellulite, und die heißt Endermologie by LPG.

In Kooperation mit dem Aschaffenburger Beauty und Medical Profis der Firma K-Form, dem offiziellen LPG Systems Generalimporteur für Deutschland, hat die Kosmetikschule Schäfer die Behandlungsmöglichkeiten der Endermologie und Lipomassage als effiziente Waffen im Anti-Cellulite-Kampf als Workshop in den Unterricht integriert.

Die Schüler der Kosmetikschule lernen die innovativen Behandlungsmöglichkeiten der Lipo M6 während der Ausbildung kennen und anzuwenden. Von den exklusiven Anti-Cellulite Behandlungen profitieren nicht nur die Trainees - als topgeschulten Fachkräften mit fundierten Kenntnissen beim bekämpfen der Cellulite werden die Absolventen der Kosmetikschule Schäfer gerade für den Arbeitsmarkt immer attraktiver.

Nach Meinung der Dozenten und Schulleitung verlangt das Berufsbild der Kosmetikerin von heute detaillierte Kenntnisse über die gängigen non-invasiven Cellulite Behandlungen – an erster Stelle steht da das Lipo M6 von LPG Systems für die Körperanwendung bei Cellulite. Das vereinfacht gesagte „Cellulite-Massagegerät“ leistet mit der Endermologie und Lipomassage alles, was man im Kosmetikinstitut braucht, um das Thema Cellulite Behandlung professionell und erfolgreich zu besetzen.

Erfindergeist, Problemverständnis und innovative Lösungsansätze haben bei dem Lipo M6 von LPG Systems zusammen gefunden. Herausgekommen ist ein zukunftsweisendes Lipomassagegerät, das Endermologie neu definiert! Das Lipo M6 wurde speziell für Körperanwendungen entwickelt, sie lindert Reiterhosen und Cellulite wirksam und völlig schmerzfrei.

Die Wirksamkeit der Anwendung wurde in über 105 wissenschaftlichen Studien und Publikationen großer amerikanischer und europäischer Universitäten bestätigt. LPG Systems ist mit der Endermologie weltmarktführtet in der mechanischen Zellstimmulation.

Cellulite entsteht, wenn dem Körper mehr Energie zugeführt wird, als dieser verarbeiten kann. Die Fettzellen speichern diese Energie ein und vergrößern sich bis auf das 10-fache ihrer Ursprungsgröße. Hierdurch gerät die Zellwand außer Form. Das Bindegewebe, welches an senkrechte Fasern gebunden ist, bleibt jedoch stabil. Die Folge sind die typischen Dellen, das sogenannte Matratzenphänomen. Die Ursache der Cellulite liegt in den tiefen Hautschichten und entsprechend schwierig war es, ihr kosmetisch, also ohne Skalpell und Fettabsaugung, wirksam zu Leibe zu rücken.

Das Lipo M6 wirkt genau dort, wo die Cellulite sitzt, in den tiefen und sehr tiefen Gewebsschichten. Abhängig vom individuellen Behandlungsziel wird eine Hautfalte gebildet, die völlig schmerzfrei ein- und ausgerollt wird. Möglich wird das durch eine präzise Ansaugtechnik und ein einzigartiges Massagemuster. Als Folge dieser Tiefenmassage werden fest eingeschlossene Körperfette gelöst und die Ausschleusung beschleunigt. Die Durchblutung im Behandlungsgebiet wird gesteigert, die Zufuhr von Nährstoffen verbessert. Schlacken- und Giftstoffe werden effizienter abtransportiert.

Roll’in, Roll’out, Roll’up – das Lipo M6 von LPG Systems macht’s möglich! Der ergonomisch geformte Behandlungskopf kontrolliert die Rollenbewegungen und arbeitet individuell je nach gewünschter Zielsetzung.

Die Kosmetikschule Schäfer, Deutschlandweit bekannt für Premiumausbildung auf höchstem Niveau, schätzt sich glücklich über die gelungene Zusammenarbeit mit K-Form, dem LPG Systems Generalimporteur aus Aschaffenburg.

Mit der Firma K-Form zeigt sich, das es Unternehmen gibt, die ihrer hohen Verantwortung gerecht werden, heute in die Ausbildung der Mitarbeiter von morgen zu investieren. Die Kosmetikschule Schäfer kann den Anspruch nach Premiumausbildungen im Bereich der Köper- und Schönheitspflege nur erfüllen, wenn sich Hersteller und Vertrieb bereit erklären, private Bildungsträger wie die Kosmetikschule zu unterstützen.

Das Team der Beauty und Medical Profis der Firma K-Form erreichen sie in der Spessartstraße 30 in Aschaffenburg, telefonisch unter (06021) 588 380 oder im Internet unter: www.k-form.de

Über:

Kosmetikschule Schäfer
Herr Thorsten Schäfer
Bahnhofstrasse 55 - 57
35390 Gießen
Deutschland

fon ..: 0641 5591991
fax ..: 0641 5591961
web ..: http://www.kosmetikschule-schaefer.de
email : giessen@kosmetikfachschule.de

Die Kosmetik und Make-up Schule Schäfer mit Schulungszentren in Frankfurt und in Gießen ist Hessens größte und älteste staatlich anerkannte Ergänzungsschule.

Die private Berufsfachschule unter der Leitung von Sevgi Schäfer und Thorsten Schäfer unterrichtet seit über 50 Jahren professionell und kompetent in allen Bereiche der Körper- und Schönheitspflege. Auf über 1500 qm Schulungsräumen stehen Ihnen 60 Dozenten aus allen Bereichen der kosmetischen Dienstleistungen als souveräne und erfahrene Ausbilder zur Seite. Lernen können Sie fast alles, was mit Kosmetik zu tun hat, so z.B. Ausbildungen in: Make-up Artist, Permanent Make-up, Kosmetikerin - staatlich geprüft, Kosmetikerin - berufsbegleitend, Fachkosmetikerin, Naildesign, Maniküre, Nail Art, Permanent Nail Art, med. Fußpflege, Sport- und Wellnessmassagen, Hot Stone oder Lomi Lomi Massage.

Im Oktober 2005 gründet Sevgi Schäfer mit der Famous Face Academy eine schuleigene Visagistenschule, die als einer der ersten Schulen in Deutschland eine einjährige Ausbildung zum Make-up Artist anbietet. Heute zählt die Famous Face Academy zu den besten Visagistenschulen in Europa.

Seit Oktober 2009 ist die Berufsfachschule zertifizierter Bildungsträger nach AZWV - d.h.: Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit für die Ausbildungen in Kosmetik, Make-up Artist, med. Fußpflege und Naildesign werden angenommen.

Seit Januar 2010 ist das Schulungszentrum Gießen offizieller "LCN Certified Trainer" der renommierten LCN Wilde Cosmetics Gruppe. Zertifiziert sind die Ausbildungen in Nail Design und Permanent Make-up, die nach den Vorgaben und den hohen Standards der LCN Wilde Cosmetics Gruppe unterrichtet werden.

Seit Januar 2011 sind die Kosmetikschulen Schäfer in Gießen offizielle Partnerschulen der 3TO GmbH. Seminare in der Spangentechnik Ausbildung werden nach den Vorgaben und Richtlinien von 3TO unterrichtet.

Seit Mai 2011 ist der Kosmetikschule Schäfer das Zentrum für Hautgesundheit SKIN8 angeschlossen. Die hoch qualifizierten Hautpflegeexperten der Kosmetikschule beraten lösungsorientiert bei Hautproblemen.

Im Oktober 2011 wird mit der Famous Face Agency, eine schuleigene Vermittlungsagentur für Make-up Artists und Hairdesigner mit Niederlassungen in Frankfurt/Main und Los Angeles, gegründet.

Die Kosmetikschule Schäfer gründet im Februar 2012 zusammen mit der Famous Face Academy den beautyShop123 - mit dem schuleigenen Web-Shop haben aktuelle und ehemalige Schülerinnen und Schülern des Schulverbunds Einkaufsvorteile auf Produkte der Körper- und Schönheitspflege .

Im März 2012 wird das schuleigene Kosmetikinstitut SKIN8 – Zentrum für Hautgesundheit von dem US-amerikanischen Hersteller Dermalogica als bestes Deutsches Hautpflegeinstitut 2011 ausgezeichnet.

Mit der Gründung der Trainee Akademie by Clarins im Frühjahr 2012 gehört die Kosmetikschule Schäfer in Gießen zu insgesamt vier ausgesuchten Partnerschulen, die das Projekt zur Nachwuchsförderung aktiv unterstützen.

Seit Mai 2012 ist die Kosmetikschule Schäfer in Gießen Partnerschule vom weltweit größten Endermologie-Hersteller LPG und dessen Vertriebspartner K-Form. Die Endermologie und die Lipomassage werden als vorbildliche Methode bei mechanischer Zellstimulierung zur Rückbildung von Cellulite in den Lehrplan integriert.

Pressekontakt:

Kosmetikschule Schäfer
Herr Thorsten Schäfer
Bahnhofstrasse 55-57
35390 Gießen

fon ..: 0641 5591991
web ..: http://www.kosmetikschule-schaefer.de
email : thorsten.schaefer@kosmetikfachschule.de