...des die Rache ist - Spannender Krimi über einen erschlagenen Pfarrer

connektar.de Presseverteiler, 15. Februar 2017

Kommissar Mark muss sich in Volker Jochims "...des die Rache ist" zum fünften Mal kriminellen Machenschaften entgegenstellen.

Pfarrer werden eher selten zu Mordopfern- In "...des die Rache ist" ist es aber ausgerechnet ein Pfarrer, der erschlagen auf einem Altar gefunden wird. Kurz danach taucht ein weiteres Mordopfer auf. Dieses Mal handelt es sich um den Besitzer eines Möbelhauses. Die beiden Männer scheinen außer einer Tättowierung wenig gemeinsam zu haben. Kommissar Marek ist sich sicher, das seltsame Tattoo bedeutet, dass die Morde miteinander verbunden sind. Die Antwort muss auf eine Verbindung in der Vergangenheit der Opfer hinweisen. Die Vergangenheit des Pfarrers kann jedoch nur bis zu einem Klosteraufenthalt verfolgt werden. Davor scheint dieser Pfarrer noch nicht gelebt zu haben - oder hatte er eine andere Identität? Wer war dieser Pfarrer wirklich, warum wurde er ermordert und wie hängt all das mit einem ungeklärten Fall von vor über 20 Jahren zusammen?

Marek und Ghetti müssen in "...des die Rache ist" von Volker Jochim auf eine gefährliche Suche nach Antworten gehen. Der recht brisante Fall führt sie bis zu einem spannenden und haarsträubenden Finale im nördlichen Veneto. Der Autor zeigt im fünften Fall des charismatischen Kommissars erneut sein Talent für das Schreiben von raffinierten, klugen Kriminalhandlungen, welche die Leser an die Seiten fesseln. Wer bisher noch keine Marek-Krimis auf dem Nachttisch liegen hatte, kann nach der Lektüre des neuen Werkes auch die anderen vier Fälle für sich entdecken.

"...des die Rache ist" von Volker Jochim ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9057-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool "publish-Books" bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de