Druckweiterverarbeitung und Druckveredelung

connektar.de Presseverteiler, 15. Oktober 2012

Die Dienste von Stamagraf beginnen dort, wo Seitengestaltung und Druck von Dokumenten längst abgeschlossen sind – mit Druckweiterverarbeitung und Druckveredlung

Der Shop präsentiert sich aufgeräumt. Er ist klar strukturiert und intiutiv bedienbar. Die Startseite vermittelt gleich eine entsprechende Fachkompetenz.

Der Zubehörhändler und Dienstleister Stamagraf hat sein Angebot über seinen Internetshop bereitgestellt. Unter www.stamagraf.de können sich interessierte WEB USER auf den Seiten des Shops informieren. Werden sonst ausgedruckte Dokumente oft einfach nur geknickt, dann im klassischen Lochabstand von 8,5 cm von Lochmitte zu Lochmitte gelocht und schließlich abgeheftet, geht die Druckweiterverarbeitung deutlich weiter. Am Ende der Druckveredlung liegt ein sauber gebundenes Druckerzeugnis auf dem Tisch. Die Blattränder sind im Stapel sauber nachgeschnitten. Der Stapel der gedruckten Blätter ist fachmännisch gebunden. Schützende Materialien umgeben das gebundene Werk und optisch aufwertendes Zubehör macht ihn zu einer attraktiven Zierde oder einer abgabefähigen Dissertation usw. Für jeden edlen und für jeden rein pragmatischen Zweck stellt der Shop die richtigen Maschinen und Materialien bereit.

Über 6 weiter untergliederte Hauptkategorien erstreckt sich das reichhaltige Sortiment. In der Kategorie der Gebrauchtmaschinen befinden sich Artikel wie Stapelschneider, Hochleistungslocher und Doppelkopfheftmaschinen. Alles in geprüfter Topqualität. Die Kategorie der Neumaschinen bringt den Besucher in einen großen Pool von Unterkategorien, über die der Besucher dann zu den Artikeln geleitet wird. Zu diesen Unterkategorien gehören so wichtige Dinge wie: Aktenvernichter, Geräte zum Banderolieren und Blockleimpressen, Eckrundenstoßmaschinen und viele andere mehr. Die Geräte zeichnen sich im Einzelnen konsequent durch professionelle Qualität und einen hohen Nutzwert aus.

Die Kategorie Reinigungs- und Pflegemittel versteht sich für einen professionellen Anbieter gehobener Technik von selbst. Durch die Verbrauchsmaterialien von STAMAGRAF können durch die professionell aufbereiteten Druckerzeugnisse Dritten gegenüber stark punkten. Hier haben die Sortimentsentscheider aus der Praxis für die Praxis alles zusammengetragen, was sinnvoll und wünschenswert ist. Vom Abheftstreifen bis zum Papierband und allem, was dazwischen liegt. Heftklammern stehen hier ebenso unbegrenzt zur Verfügung wie Folien für den Overheadprojektor. Professionell, hochwertig und leicht zu benutzen.

Über:

Stamagraf
Herr Sven Strohner
Fürstenrieder Strasse 279 A
81377 München
Deutschland

fon ..: +49 (0) 8 97 41 20 - 104
web ..: http://www.stamagraf.de
email : info@stamagraf.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Stamagraf
Herr Sven Strohner
Fürstenriederstraße 279 A
81377 München

fon ..: +49 (0) 8 97 41 20 - 104
web ..: http://www.stamagraf.de
email : info@stamagraf.netau.net

testtest