Entdeckungsreise durch Andalusien - Herbstsaison an der Radsportstation Novo Sancti Petri ab September

iPark-Media GmbH, 20. Juli 2012

Abwechslungsreiche Radferien an der Küste des Lichts verspricht der Südwesten Andalusiens. Das ganzjährig gemäßigte Klima lockt vor allem im Herbst vieleRadfahrer, die ihre Herausforderung entlang der Costa de la Luz suchen. Als großartige Raddestination lockt der moderne Ferienort Novo Sancti Petri, acht Kilometer vom Städtchen Chiclana de la Frontera entfernt.Die Radsportstation im Hotel Iberostar Royal Andalus startet am 16. September mit über 200 erstklassigen Mieträdern, Radkeller, Werkstatt, Boutique, Waschstation und Verpflegungsstand in die Herbstsaison.

Die Atlantikküste zählt zu den Provinzen Cadiz und Huelva und erstreckt sich von der portugiesischen Grenze bis zum südlichsten Punkt Europas bei Terifa. Die „Pedalritter“ fahren durch ausgedehnte Pinienwälder, erkunden Weinbaugebiete mit Sherryproduktion, urwüchsige Weiden mit Stieren und Pferden, Blumenmeere und Naturschutzgebiete. Die berühmten „Weißen Dörfer“, Kulturstädte mit großem Erbe maurischer Baukunst und die weitgehend unverbaute Atlantikküste mit ihren herrlichen Stränden laden zu Entdeckungsreisen auf zwei Rädern ein. Die Region zwischen Jerez de la Frontera und Gibraltar bietet Radtouren durch teils flache, teils hügelige Landschaften an der Küsteund gebirgige Etappen im Hinterland.
Das komfortable Iberostar Hotel Royal Andalus liegt am kilometerlangen Sandstrand und ist mit seiner Radstation Ausgangspunkt für geführte Touren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrad. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich drei Golfplätze. Der36-Loch-Platz „Club de Golf Novo Sancti Petri“ ist95 Hektar groß und liegt mitte nin einer Dünenlandschaft, von Pinienwäldern umgeben. Eine Woche Urlaub mit Halbpension, Transfer undRadsportpaket ist im Hotel Royal Andalus ab dem 22. September ab 503 Euro buchbar beim Radreisespezialisten Mallorca Aktiv buchbar, der schon seit 18 Jahren Radsportferien in vielen Ländern Europas organisiert. Information und Buchung: Mallorca Aktiv, Tel :07033/537587, Fax: 07033/537900, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.mallorca-aktiv.de.

Über Mallorca Aktiv:
Mallorca Aktiv veranstaltet seit 18 Jahren Radsportferien in vielen Ländern. Das Angebot reicht von Radtraining über Radsportferien bis zu Rundreisen von Mallorca bis Namibia. Zu den Zielgruppen zählen ambitionierte Rennfahrer genauso wie Hobbyfahrer, Biker oder gemütliche Genussfahrer. Die Gäste trainieren wie die Profis oder genießen das intensive Naturerlebnis, die Schönheiten der Landschaften und das angenehme Klima, aber auch die Gastfreundschaft und Geselligkeit im Kreise Gleichgesinnter.

Firmenkontakt:
Mallorca Aktiv
Ursprungweg 32
71263 Weil der Stadt
Deutschland
07033/537598
info@mallorca-aktiv.de
www.mallorca-aktiv.de

Pressekontakt:
da-pr, Redaktionsbüro für Tourismus und Wirtschaft
Andreas Düppe
Zülpicher Straße 58d
50674 Köln
Deutschland
01718309531
presse@da-pr.de
http://www.da-pr.de