Fischereierzeugnisse mit gutem Gewissen genießen - RUNGIS express AG Fischprodukte mit MSC-Zertifizierung

iPark-Media GmbH, 24. Oktober 2012

Um Spezialitäten wie Jacobsmuscheln, Loup de mer oder Seezungenfilets zu erwerben, ohne dabei die Fischbestände der Weltmeere zu gefährden, setzt RUNGIS auf eine vollständige Nachvollziehbarkeit der Produktkette und kooperiert nach Möglichkeit mit umweltbewussten Fischereibetrieben. Die Verleihung der bekannten MSC-Zertifizierung am 18. Oktober 2012 bestätigt nun auch offiziell, dass die bio-zertifizierte RUNGIS express AG bevorzugt mit Fisch aus MSC-zertifizierten Fischereien handelt, die die Kriterien der Organisation zum Schutz des ökologischen Gleichgewichts einhalten.

Der MSC-Standard basiert auf drei Säulen: Schutz der Bestände, minimale Auswirkungen auf das Ökosystem und effektives und verantwortungsvolles Management der Fischerei. MSC-zertifizierte Handelsunternehmen müssen sicherstellen, dass ihre Fischerei-Waren immer und zu jeder Zeit von anderem Fisch unterschieden und die Rückverfolgbarkeit der Warenkette bis zum letzten Glied gewährleistet bleibt.

Mit der Zertifizierung am 18. Oktober dieses Jahres kann die RUNGIS express AG einen weiteren Entwicklungsschritt in Richtung Nachhaltigkeit verbuchen. Ökologische und ökonomische Verantwortung ist ein Thema, das Christian Helms, dem Vorstandsvorsitzenden der RUNGIS express AG, eine Herzensangelegenheit ist. In den letzten Jahren beschäftigte sich RUNGIS daher intensiv mit dem Erwerb entsprechender wichtiger Zertifizierungen (u.a. IFS Cash & Carry, Bio- und Orga-Invent-Zertifizierung) und dem Aufbau eines Umweltmanagement-Systems. In Zeiten gesättigter und hart umkämpfter Märkte sind Zertifizierungen eine wichtige Orientierungshilfe für die Kunden und somit oft ein wettbewerbsentscheidender Faktor.

Das MSC (Marine Stewardship Council) ist eine internationale, unabhängige und gemeinnützige Organisation, die mithilfe eines Zertifizierungs-Programms für nachhaltige Fischerei einen Beitrag zum natürlichen Gleichgewicht der Weltmeere und gegen das globale Problem der Überfischung leistet. Mehr als 2.000 Einzelhändler, Restaurants und verarbeitende Betriebe vertreiben inzwischen Erzeugnisse mit dem MSC-Logo.

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/rungis-express-ag/news/945 sowie http://www.rungisexpress.com.

Über RUNGIS express AG:
Der 1978 gegründete Gastronomielieferant RUNGIS express kaufte einst hauptsächlich in Rungis, dem Großmarkt von Paris, diverse Spezialitäten ein, um diese dann auf dem schnellsten Weg nach Deutschland zu bringen. Innerhalb weniger Jahre entwickelte sich das Unternehmen zum Marktführer in diesem Bereich. Innovationskraft, höchste Lebensmittel-kompetenz und Serviceorientierung sind die wichtigsten Säulen des Erfolgs von RUNGIS. Eine Besonderheit ist die Verknüpfung von RUNGIS mit der Muttergesellschaft Cool Chain Group (CCG), die als Kühlkettenexperte und Frische-Garant fungiert. Der Name „RUNGIS express“ sowie der Eiffelturm im Logo spiegeln bis heute den Ursprung des Unternehmens wider.

Pressekontakt:
Mit-Schmidt Kommunikation GmbH
Naciye Schmidt
Wartenau 8
22089 Hamburg
Deutschland
040/41406390
schmidt@mit-schmidt.de
http://www.mit-schmidt.de