Gloria Grey meets Herzi-Dirndl

SJH-Art-Events, 15. August 2011

Straubing, Sonntag, 14.08.2011

Glitzer, Glamour und Gloria Gray

Starfigaro Andy Larisch versteht sein Handwerk. Auf dem Straubinger Gäubodenfest veranstaltete er mit „Larisch. Lifestyle und Leute“ eine Show der Extraklasse: Top Frisuren. Top Outfits. Top Gäste.

Zu seiner prominenten Talk-Runde kamen die Münchner Dirndl-Designerin Pia Bolte (Herzi-Dirndl), das erfolgreiche Model Sabrina Naumann und als Stargast die Entertainerin und Autorin Gloria Gray. Gemeinsam wurde über Trends, Styling und Fashion diskutiert. Eine Style-Show untermalte die Gesprächsrunde: fesche Mädels mit ausgefallenen Frisuren kreiert von Larisch und seinem Team – gekleidet in den farbenprächtigen Herzi-Dirndl von Pia Bolte. Ein Spektakel an Form und Farbe.
Besonderes Highlight für die Zuschauer war der Auftritt von Gloria Gray. Für Gloria war die Teilnahme an der Talk-Runde ein Herzensanliegen. Sie nutzt Ihre Popularität um Ihre Heimatstadt Zwiesel und den Bayerischen Wald als touristische Botschafterin zu unterstützen. Die Entertainerin trug ein aufwendig-märchenhaftes Couture-Dirndl, welches Sie gemeinsam mit Pia Bolte (Herzi-Dirndl) entworfen hat – stilvoll, elegant und doch frech! Die prachtvollen Unikat-Dirndl der Designerin sind DER Trend für die Wiesn 2011, darin waren sich alle einig. Inspiriert durch farbenprächtige indische Saris kombiniert Sie traditionelle Schnitte mit aufwendigen Details. „Herzi-Dirndl“, so Pia Bolte, „unterstreichen die Lust an weiblicher Eleganz und Lebensfreude.“
Auch Model Sabrina Naumann, Profi in Sachen Mode und Design, ist begeistert von Herzi-Dirndl. Gemeinsam mit Pia Bolte hat Sie bereits eine exklusive Modenschau veranstaltet.
Der Profi-Tipp für die Wiesn-Saison 2011: Glitzer, Glanz, Glamour– Hauptsache auffällig.
Sarah-Jane Hills (Text)