INSUMED - bestform® - neuer 6-Komponenten-Proteinshake für Vitalität und optimale Leistungsfähigkeit im Sport- und Aktivbereich!

INSUMED GmbH, 1. September 2010

Mit dem neuen sehr hochwertigen 6-Komponenten Proteinshake bestform® bietet die INSUMED GmbH (INSUMED) jetzt erstmals ein Produkt an, das speziell für den leistungsorientierten Sportbereich konzipiert wurde, umfassende moderne Erkenntnisse der Sporternährung und Vitalstoffmedizin berücksichtigt und bereits erfolgreich auch in der Fußball Bundesliga eingesetzt wird. Es dient allen Personen, bei denen der Erhalt bzw. die verantwortungsvolle Steigerung ihrer körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit im Mittelpunkt steht als wirksame Unterstützung im Alltag. Die besonderen Inhaltsstoffe wie L-Carnitin, Glutamin, verzweigtkettige Aminosäuren (BCAA) und optimal dosierte Mikronährstoffe unterstützen schnell und einfach die Leistungsfähigkeit.

Das INSUMED-bestform®-Ernährungskonzept wurde in mehrjähriger Arbeit von Ärzten und Ernährungsexperten entwickelt und getestet. Dabei wurden die aktuellen Erkenntnisse aus der Sporternährung, der Ernährungsmedizin und der Vitalstoffforschung berücksichtigt. Die INSUMED-bestform®-Proteinshakes gibt es mit Vanille- und Schokoladen-Geschmack. Aufgrund der Einstufung als sogenannte ergänzende bilanzierte Diäten sind die INSUMED-bestform®-Shakes nur bei Ärzten erhältlich. (z.B. über den Vereinsarzt)

Eiweiße bzw. essentielle Aminosäuren sind lebenswichtige Nährstoffe und Baustoffe für Hormone, Muskulatur, Bänder, Sehnen, Skelett, Immunsystem und den Stoffwechsel. Auf den ersten Blick stellt die Eiweißversorgung in den heutigen Wohlstandsgesellschaften durch eine hohe Zufuhr von tierischem Eiweiß kein Problem dar. Bei einer sportgerechten Ernährungsumstellung mit weniger tierischen Lebensmitteln und gleichzeitig erhöhtem Energie- und Nährstoff-Bedarf kann die Protein- und Mikronährstoffzufuhr zu gering sein. Dazu kommt das Zeitproblem, da die meisten Sportler in erster Linie arbeiten müssen und erst in zweiter Linie Sport treiben. Oft fehlt ganz einfach die Zeit zum Einkaufen und Zubereiten hochwertiger Nahrung. In dieser Situation ist der optimale INSUMED-bestform®-Proteinshake eine willkommene Alternative, die den Körper - schnell und überall einsetzbar - mit wertvollem fettfreien Eiweiß und weiteren wichtigen Mikronährstoffen versorgt.

Sportler haben durch den erhöhten Energieverbrauch und durch vermehrte Umbau- und Reparaturvorgänge in Knochen, Bindegewebe, Muskulatur und Hormonsystem einen erhöhten Eiweißbedarf. Dieser kann je nach Situation zwischen 1,2 - 2 g Eiweiß pro kg Körpergewicht – phasenweise auch noch höher - liegen. Dies ist bei der im Allgemeinen kohlenhydratbetonten Sporternährung im Alltag nicht immer leicht umzusetzen. Eine ausreichende Versorgung mit allen essentiellen und konditionell essentiellen Aminosäuren (z.B. Glutamin) unterstützt die Regeneration, schützt vor negativen (katabolen) Stoffwechselprozessen und Muskelabbau nach intensivem Sport und fördert so Muskelaufbau und Leistungsfähigkeit.

INSUMED-bestform® unterscheidet sich wesentlich durch die Auswahl und Dosierung der verwendeten Nährstoffe von herkömmlichen Eiweißshakes. Der INSUMED-bestform®-Proteinshake enthält zum Beispiel L-Carnitin.

Eine optimale Versorgung mit L-Carnitin senkt den müde machenden Laktatspiegel, lässt die (Herz-) Muskulatur weniger schnell ermüden, kann die sportliche Leistung und die Regeneration sowie die Abwehrsysteme verbessern. Bei intensivem Wettkampf Sport und bei fleischarmer bzw. vegetarischer Ernährung sind Carnitin-Verluste bzw. ein Carnitin-Mangel in Studien nachgewiesen.

Sinnvoll ist auch die mit 23mg/Portion relativ hohe Dosis an Zink im INSUMED-bestform®-Proteinshake. Zum einen haben Sportler einen erhöhten Bedarf bzw. Verbrauch, passend dazu findet man in Blutanalysen bei Sportlern oft einen Zink-Mangel, der die gefürchtete Infektanfälligkeit (mit-) verursachen kann. Außerdem fördert Zink die Muskel-Proteinsynthese und gilt daher als „anaboles“ Spurenelement.

Glutamin ist mengenmäßig die wichtigste Aminosäure im Muskelstoffwechsel. Bei intensiver körperlicher Anstrengung wird Glutamin vermehrt verbraucht, so dass es beim Sportler zu einem Glutaminmangel kommen kann. Die Vermehrung und Aktivität der Immunzellen und der Darmzellen ist glutaminabhängig. Beim Sportler fördert Glutamin die Regeneration nach dem Training, verzögert Ermüdungserscheinungen, steigert den Muskelaufbau und verbessert die Glykogen-Kohlenhydratspeicherung im Muskel.

Im Ausdauer- und Kraftsport empfiehlt sich die Einnahme von INSUMED-bestform® grundsätzlich direkt nach dem Training. Wie Studien gezeigt haben ist im Kraftsport die zusätzliche Einnahme auch vor dem Training sinnvoll, um die Wirkung auf den Muskelaufbau zu verstärken. Bei leistungsorientierten Sportlern mit einem entsprechend erhöhten Energiebedarf kann der INSUMED-bestform®-Proteinshake in Verbindung mit den (oft kohlenhydratbetonten) Hauptmahlzeiten eingesetzt werden. Wird eine moderate Gewichtsoptimierung von einigen Kilogramm zum Beispiel vor Wettkämpfen angestrebt, hat sich der Einsatz des INSUMED-bestform®-Shakes als Abendmahlzeit anstelle der Hauptmahlzeit bewährt.

Leistungsorientierte Sportler, die ihren erhöhten Eiweiß- und Nährstoffbedarf im Alltag einfach, zeitsparend, fett- und cholesterinfrei decken möchten, sind mit dem neuen INSUMED-bestform®-Proteinshake bestens versorgt. Der Sportler fordert zu Recht ein Präparat, das auf seine spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Genau diesen besonderen Anforderungen wird der neue INSUMED-bestform®-Proteinshake in vollem Umfang gerecht.

Autor: Niels Schulz-Ruhtenberg, Facharzt für Allgemeinmedizin/Ernährungsmedizin/Sportmedizin & Ironman-Triathlet

Die INSUMED GmbH (INSUMED) entwickelt und vermarktet medizinische Ernährungskonzepte und Spezialprodukte zur Stoffwechseltherapie für fehl- und mangelernährte Menschen. Der Firmensitz der INSUMED ist in Mainz und das Logistik Zentrum befindet sich in Reurieth/Thüringen.
Kontakt: HTTP://WWW.INSUMED.DE/ Tel.: +49 (0) 62 53 / 93 06 98 Fax: +49 (0) 62 53 / 93 06 98
INSUMED GmbH: Jean-Pierre-Jungels-Straße 6 - D-55126 Mainz - Deutschland; Tel.: +49 (0) 6131-240530 - Fax: +49 (0) 6131-2405324; E-Mail: INFO@INSUMED.DE - Internet: WWW.INSUMED.DE

Presse Kontakt: Heinz Diedrichsen: An der Berglehne 6 - D-01324 Dresden; Tel.: +49 (0) 351-2688950 - Fax: +49 (0) 351-2685998; Cell: +49 (0) 151-1670 6427 - E-Mail: DIEDRICHSEN@INSUMED.DE