Käufer aus NRW wünschen sich Shopping mit Stil

iPark-Media GmbH, 26. Juli 2012

Studie von Maasmechelen Village zeigt: Verbraucher schätzen vor allem schönes Ambiente und Markenvielfalt beim Einkaufen

Maasmechelen/Köln, Juli 2012: Shoppen ist mehr als von einem Geschäft zum nächsten zu stürmen, um am Ende voll bepackt und völlig fertig den Heimweg anzutreten. Stattdessen legen die Kunden in Nordrhein-Westfalen bei einem gelungenen Einkaufstag viel Wert auf eine gute Atmosphäre. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag von Chic Outlet Shopping und Maasmechelen Village zum perfekten Shopping-Erlebnis. Das Ergebnis: Die Zeiten des reinen Konsums sind vorbei – beim Shopping zählt das Gesamtkonzept.

Die Umfrageergebnisse sind eindeutig: NRWs Verbraucher wünschen sich einen gewissen Wohlfühl-Faktor, um ihren Einkaufstrip zu genießen. Während eine nette Atmosphäre für Frauen das wichtigste Kriterium beim Shoppen ist – sogar die Vielfalt an Shops und Markenist dem untergeordnet –, finden Männer lediglich gute Parkmöglichkeiten noch bedeutender. So betonten 78,6 Prozent der weiblichen Befragten ihre Wertschätzung eines stimmigen Ambientes an (gesamt Frauen und Männer: 67,1 Prozent). Ebenfalls nicht zu unterschätzen ist neben den tatsächlichen Shoppingkriterien, wie auserlesene Geschäfte oder eine kompetente Verkaufsberatung, der Wunsch nach Erholungsplätzen wie Restaurants und Cafés im direkten Einkaufsumfeld. Mehr als jeder Dritte in NRW (36,9 Prozent) wünscht sich gute Gastronomiemöglichkeiten für ein perfektes Shopping-Erlebnis.

Vielfalt zählt beim Shoppen
Zu einer perfekten Shopping-Oase gehören auch die Geschäfte selber: 60,7 Prozent der Befragten aus NRW schätzen eine große Vielfalt an Shops – darunter Bekleidung, Schuhe und Accessoires sowie andere Lifestyle-Läden mit Schwerpunkten auf Wohnen, Kochen oder Dekoration. Dabei sind es vor allem die 14- bis 29-Jährigen, die dieses Kriterium wichtig finden (80,3 Prozent). Bei den Befragten ab 70 Jahren sinkt die Bedeutung eines breit aufgestellten Angebots (48,7 Prozent). Diese Gruppe wünscht sich dafür ein kompetentes und gut geschultes Verkaufspersonal (60,7 Prozent). Generell wird auf eine fachkundige Hilfestellung Wert gelegt: In NRW suchen 52 Prozent eine gute Beratung durch Verkaufspersonal.

Shoppen als Gesamtkonzept
Alle Tendenzen weisen auf Einkaufen als Erlebnis hin. Es wird nicht einfach nur gekauft, sondern bewusst geshoppt. In Deutschland gehen sogar über die Hälfte (59,4 Prozent) aller Befragten seltener als einmal im Monat Kleidung, Schuhe oder Accessoires shoppen. Grund genug, um das Erlebnis voll auszukosten. Die Studie belegt, dass für die meisten ein Rundum-Service fest zu einem angenehmen Shopping-Erlebnis gehört. Outlet Center wie Maasmechelen Village bieten diese Rahmenbedingungen und überzeugen zudem durch einen echten Mehrwert: Schöne Architektur und internationales Flair runden das Einkaufserlebnis ab und stehen für einen stilvollen Kurzurlaub.

„Ein ganzheitliches Einkaufs- und Wohlfühlkonzept zahlt sich aus“ bestätigt Jan Colpaert, Marketing Direktor von Maasmechelen Village, eines von neun europäischen Chic Outlet Shopping Villlages. „Die Kombination aus hochwertigen Boutiquen in malerischer Kulisse, exquisiter Gastronomie, Spielmöglichkeiten für Kinder und künstlerischen Highlights schafft eine nachhaltige Zufriedenheit bei den Besuchern, die sie zum Wiederkehren animiert.“
Für eine bestmögliche Rundum-Betreuung in den Boutiquen selber wird das Personal außerdem regelmäßig in diversen Sprachen trainiert. So können sie den internationalen Besuchern gleich auf Deutsch, Holländisch oder Englisch mit professionellem Rat zur Seite stehen.

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.maasmechelenvillage.com.

Über Maasmechelen Village:
Maasmechelen Village, eines der neun Chic Outlet Shopping® Villages in Europa und Belgiens führendes Outlet-Shopping-Erlebnis für Luxusmarken, liegt ungefähr eine Stunde von Köln, Düsseldorf, Brüssel, und Antwerpen sowie 20 Minuten von Maastricht entfernt. Mit über 100 Outlet-Boutiquen für Mode und Luxusartikel für Zuhause bietet Maasmechelen Village eine einzigartige Auswahl nationaler und internationaler Marken mit Preisnachlässen zwischen 30 und 60 Prozent auf den empfohlenen Ladenverkaufspreis – sieben Tage die Woche, das ganze Jahr über. Versace, Hugo Boss, Desigual, Escada, 7 for All Mankind, Marlies Dekkers, Michael Kors, G-Star RAW, Karen Millen, BCBG, Guess, Juicy Couture und Le Creuset sind nur einige der hier vertretenen, internationalen Marken. Außerdem finden sich hier Boutiquen regionaler Designer wie Stijn Helsen, Essentiel, Scapa, Mer du Nord und Francis Ferent.

Firmenkontakt:
Maasmechelen Village
Zetellaan 100
3630 Maasmechelen
Belgien
+32(0)89 77 40 00
petra.lersch@public-affairs.de
http://www.maasmechelenvillage.com/

Pressekontakt:
Public Affairs PR Agentur GmbH
Petra Lersch
Kamekestraße 21
50672 Köln
Deutschland
+49 221 95144147
petra.lersch@public-affairs.de
http://public-affairs.de/