Mehr Power durch Creatin

connektar.de Presseverteiler, 15. August 2012

Mit mehr Power durch Creatin eine Kraftsteigerung erreichen und den Muskelaufbau beschleunigen.

Creatin gilt als ultimativer Treibstoff für alle Sportler und Personen, deren primäres Ziel die Kraftsteigerung und der Muskelaufbau ist. Es ist eines der effektivsten Produkte, die man zum Muskelaufbau und zur Kraftsteigerung verwenden kann. Als Energieträger speichert und überträgt es Energie im Körper. Je mehr Energie der Körper hat, umso leistungsstärker wird er und erholt sich schneller von Anstrengungen.

Was ist Creatin?
Creatin ist eine körpereigene Substanz und besteht aus Aminosäuren , die von der Bauchspeicheldrüse, der Leber oder der Niere produziert wird. Zudem wird es mit der Nahrung wie Fisch und Fleisch aufgenommen.

Creatin hat keine Nebenwirkungen, die gesundheitsschädlich sind. Es kann zu Blähungen oder Durchfall führen. Creatin hat eine leistungssteigernde Wirkung und sorgt optisch, durch die Wassereinlagerung im Muskel, für einen Muskelzuwachs. Dieser Effekt kann durch die reichliche Zufuhr von Wasser unterstützt werden. Das Wasser im Muskel verschwindet wieder, wenn man es absetzt. Jedoch bleiben die Muskeln bestehen.
Die Energie, die der Körper beim Sport braucht, nimmt er sich von dem sogenannten ATP (Adenosintriphosphat) – einer Energiequelle, die für den Muskelaufbau benötigt wird. ATP wird aus dem im Muskel eingelagerten Creatin gewonnen.

Creatin für den Muskelaufbau
Im Durchschnitt speichert der Körper in der Muskulatur 120 Gramm Creatin. Abhängig vom Essverhalten, führt der Mensch dem Körper etwa 2 Gramm Creatin zu. Vegetarier und Veganer mit der Nahrung kaum Creatin auf und greifen auf Creatin als Nahrungsergänzung zurück.
Um den Muskelaufbau und die Kraftsteigerung zu beschleunigen, reicht der Creatinhaushalt im Körper nicht aus. Aus dem Grund sollte man mit Nahrungsergänzungsmitteln den Vorrat des Energieträgers aufstocken, um vom Muskelaufbau und der Kraftsteigerung zu profitieren. Durch die Einnahme von Creatin für den Muskelaufbau wird der Vorrat in den Muskeln um ein Drittel erhöht. So kann der Sportler für eine kurze Zeit höher und weiter springen, schneller laufen und schwerere Gewichte heben.
Der Körper kann aber nur eine bestimmte Menge an Creatin aufnehmen. Aus dem Grund ist die Einnahme in erhöhter Dosierung sinnlos, denn der Körper scheidet überschüssiges Creatin wieder aus.

Wie und wann nimmt man Creatin ein
Bei der Einnahme von Creatin für den Muskelaufbau gibt es viele Möglichkeiten. Der Markt hält eine breite Palette an Nahrungsergänzungsmitteln mit Creatin für den Muskelaufbau und die Kraftsteigerung bereit.
Das reine Creatin ist das Creatin-Monohydrat . Es ist zu empfehlen dem Körper für den Muskelaufbau und der Kraftsteigerung anfangs viermal täglich fünf Gramm Creatin-Monohydrat zuzuführen. Ideal wäre die Einnahme mit Traubensaft, da es durch Insulin transportiert wird. Die erste Dosis sollte morgens vor dem Frühstück eingenommen werden. Vom übermäßigen Konsum von Alkohol und Koffein sei abzuraten.

Über:

Body-Activ Fitness Shop
Herr Eugen Emschanow
Pleidelsheimerstr 4
71634 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 015777585458
web ..: http://www.body-activ.de
email : bodyactiv@yandex.com

Der Body-Activ Fitness Shop bietet Menschen die Sportlich aktiv und einen Gesunden lebensstil verfolgen Sportnahrung von sehr hoher qualität an. Ob Fitness Sportler,Bodybuilder oder Kraftsportler jeder wird bei uns fündig und erhält eine beratung so wie viele tipps für den Muskelaufbau und Fettabbau.

Pressekontakt:

Body-Activ Fitness Shop
Herr Eugen Emschanow
Pleidelsheimerstr. 4
71634 Ludwigsburg

fon ..: 015777585458
web ..: http://www.body-activ.de
email : bodyactiv@yandex.com