Mietwagen-Reisen durch Chile und Argentinien

connektar.de Presseverteiler, 26. Juni 2012

Chile und Argentinien haben sich bei Individualreisenden zum Geheimtipp für individuelle Mietwagenreisen entwickelt. Der Reiseveranstalter Karawane Reisen bietet hierfür die passenden Touren.

Insbesondere im südlichen Teil gibt es eine gute Infrastruktur für Selbstfahrer: ein gut beschildertes und ordentliches Straßennetz sowie herrlich gelegene Hotels, Hosterias und Lodges. Grenzüberschreitende Mieten sind dabei kein Problem – gleichwohl muss der Mietwagen bei Annahme in Chile auch wieder in Chile zurückgegeben werden.

Der Ludwigsburger Reiseveranstalter Karawane Reisen hat gleich mehrere Mietwagentouren durch Chile und Argentinien im Programm. Die Unterkünfte sind vorgebucht, was speziell im dünn besiedelten Patagonien und im berühmten Torres del Paine Nationalpark unbedingt erforderlich ist. Reisende erhalten umfangreiche Reiseunterlagen mit Reiseführer und Roadbook, so dass die Navigation unterwegs keine Probleme darstellt.

Die chilenisch-argentinische Seenregion ist in ihrer landschaftlichen Vielfalt kaum zu übertreffen. Schon der Blick auf die Landkarte beweist, dass kaum ein Streckenabschnitt dem anderen gleichen wird: Mächtige Vulkane wechseln sich ab mit grünen Wiesen, dichten Wäldern und glasklaren Seen. Etwas ganz Besonderes ist die Unterkunft Lahuen Co, eine Eco Lodge mit Thermalquellen im "Niemandsland" zwischen Chile und Argentinien in unberührter Natur. Die 9 Tage Mietwagenreise „Seenregion Chile & Argentinien“ beginnt in Temuco und endet in Puerto Montt. Sie kostet pro Person (bei zwei gemeinsam Reisenden) ab 1.647 Euro.
Einen Kontrast zur üppig grünen Seenregion stellt die karge und windumtoste Pampa des südlichen Patagoniens dar. Höhepunkte der 10 Tage Mietwagen-Rundreise „Patagonien Intensiv“ (ab/bis Punta Arenas) sind das Fitz Roy Massiv, der mächtige Perito Moreno Gletscher und der grandiose Nationalpark Torres del Paine. Vor Ort bleibt bei dieser Tour viel Zeit, um diese schönen Gebiete auf Wanderungen und Spaziergängen zu erkunden. Die Reise kostet pro Person im Doppelzimmer ab 1.392 Euro. Beide Reisen lassen sich zu einer Gesamtreise kombinieren. Aufgrund relativ vieler Schotterstraßen empfiehlt Karawane Reisen für alle Mietwagenreisen in Chile und Argentinien entweder robuste Pick-Up Fahrzeuge mit erhöhter Bodenfreiheit oder Allradmietwagen.

Karawane Reisen bietet Reisen durch Chile und Argentinien im eigenen Südamerika-Katalog an, der unter Tel. 07141-28480 oder E-Mail info@karawane.de angefordert werden kann. Im Internet sind die Reisen unter www.karawane.de zu finden.

Über:

Karawane Reisen GmbH
Herr Steffen Albrecht
Schorndorfer Str. 149
71638 Ludwigsburg
Deutschland

fon ..: 07141-28480
fax ..: 07141-284855
web ..: http://www.karawane.de
email : info@karawane.de

Karawane Reisen ist seit mehr als 60 Jahren ein inhabergeführtes Familienunternehmen und zählt zu den ältesten, beständigsten und gleichzeitig innovativsten Reiseveranstaltern in Deutschland. Großer Wert wird auf persönliche Beratung gelegt. Insgesamt 25 Mitarbeiter stehen bei der Reisebuchung oder der Ausarbeitung individueller Wünsche bereit. Karawane Reisen ist Mitglied der Vereinigung „Best of Travel Group“ und legt neben dem Hauptkatalog Katalog "Nah & Fern" (Geführte Reisen und Kreuzfahrten) Kataloge für Asien, Afrika & Indischer Ozean, Australien, USA & Hawaii, Südamerika, Neuseeland & Südsee, Kanada & Alaska auf.

Pressekontakt:

Karawane Reisen GmbH
Herr Steffen Albrecht
Schorndorfer Str. 149
71638 Ludwigsburg

fon ..: 07141-28480
web ..: http://www.karawane.de
email : presse@karawane.de