Neu im Internet: Fundierte Rechtsinformationen für Diabetiker, deren Eltern und Angehörige

connektar.de Presseverteiler, 2. November 2012

Eine neue Internetseite bietet umfassende und kostenlose Rechtsinformationen für Diabetiker.

Nach aktuellen Zahlen leiden allein in Deutschland bis zu 8 Millionen Menschen an Diabetes ("Zuckerkrankheit"). Die Krankheit führt oftmals zu erheblichen Belastungen und weiteren gesundheitlichen Folgeschäden. Daneben wirkt sich Diabetes aber auch auf den sonstigen Alltag der Betroffenen und deren Angehörigen aus; es kommt häufig zu rechtlichen Problemen, beispielsweise im Arbeitsleben, im Strassenverkehr, bei Versicherungen oder in Schule/Kindergarten.

Was können Eltern tun, wenn das Kind aufgrund des Diabetes nur mit Hilfe einer Begleitperson in den Kindergarten oder die Schule kann ? Dürfen Menschen mit Diabetes Auto fahren ? Kann man wegen dem Diabetes gekündigt werden ? Diese und eine Vielzahl weiterer Probleme türmen sich aufgrund der Krankheit auf.

Für Anwälte sind solche Fälle jedoch eher uninteressant, da diese meist mit einem hohen Arbeitsaufwand verbunden sind und nur wenig Gebühren einbringen. Betroffene haben es daher schwer, kompetente Hilfe zu finden. Auch im Internet gibt es dazu nur wenig verläßliche Informationsquellen.

Vor diesem Hintergrund wurde nun die Internetseite www.diabetes-und-recht.de geschaffen:
Diabetiker finden dort gebündelte und fachkompetente Informationen und wichtige Urteile; das komplette Angebot ist kostenfrei und kann anonym genutzt werden. Auch gibt es die Möglichkeit, kostenlose Rechtsfragen zu stellen. Initiiert und betreut wird die Seite von dem Rechtsanwalt und Fachjournalisten Oliver Ebert, der sich schon seit vielen Jahren mit diesen Fragestellungen befasst. Er ist Redaktionsmitglied von Diabetes-Zeitschriften, Vorsitzender des Ausschuss Soziales der Deutschen Diabetes-Gesellschaft und engagiert sich ehrenamtlich in zahlreichen Funktionen für Menschen mit Diabetes und anderen Behinderungen.

Link: http://www.diabetes-und-recht.de

Über:

diabetes-und-recht.de
Herr Oliver Ebert
Nägelestr. 6a
70597 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 0711 7676 591
web ..: http://www.diabetes-und-recht.de
email : info@diabetes-und-recht.de

RA Oliver Ebert gilt bundesweit als der Experte zum Thema Diabetes & Recht und ist Autor des bekannten “Diabetes-Rechtsfragen-Buchs” sowie hunderten von Veröffentlichungen in unterschiedlichen Medien. Daneben ist er Redaktionsmitglied führender Diabetes-Zeitschriften und Vorsitzender des Ausschuss Soziales der Deutschen Diabetes-Gesellschaft. Viele kennen ihn von zahlreichen Vorträgen und Veranstaltungen, er ist ehrenamtlich in diversen Expertenteams, Organisationen und Ausschüssen für Diabetiker tätig.

Als Anwalt hat er schon viele tausend Menschen mit Diabetes rechtlich beraten bzw. vertreten (z.B. Schwerbehinderung, Arbeitsrecht, Führerschein)

- Vorsitzender des Ausschuss Soziales der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG)
- Mitglied im Beirat der Arbeitsgemeinschaft Diabetes & Technologie (AGDT) der DDG
- Rechtsexperte von DiabetesDE- Deutsche Diabetes-Hilfe
- Redaktionsmitglied der Zeitschrift Diabetes-Journal
- Redaktionsmitglied der Zeitschrift Diabetes-Forum
- Redaktionsmitglied der Zeitschrift Diabetes-Eltern-Journal
- Redaktionsmitglied der Zeitschrift Diabetes & Technologie
- Redaktion des Online-Portals diabetes-forum.de
- Mitglied in Experten-Team der Stiftung dianino

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Diabetes & Recht
Herr Oliver Ebert
Nägelestr. 6a
70597 Stuttgart

fon ..: 0711 7676 591