Parkdellen gehören der Vergangenheit an

CrossLease GmbH, 8. Oktober 2009

Vor 8 Jahren erfand ein Kanadier den magnetischen Schutz für Autotüren, weil er Genug von Parkdellen hatte. Vor zwei Jahren brachte er den doordefender auf den US- und kanadischen Markt und hatte sein Produkt sehr erfolgreich verkauft. Seit der IAA 2009 hat die CrossLease GmbH den europaweiten Vertrieb übernommen und wird von Nachfragen überhäuft. "Tolle Idee", "Warum hat das kein Deutscher erfunden?" waren einige der Standardaussagen der Messebesucher.

Der doordefender wird einfach an die eigene parkende Autotüre geheftet und mit einem Seil gegen Mitnahme gesichert. Es gibt den doordefender in verschiedenen Ausführungen und Farben. Mehr Informationen sind unter der Webadresse http://www.doordefender.eu erhältlich . Auch spezielle Presseinformationen können angefordert werden.Die CrossLease GmbH ist exklusiver Vertriebspartner für das Produkt doordefender in Europa. Das ursprünglich aus der IT-Branche stammende Unternehmen vertreibt die Waren über Subdistributoren und Händler in ganz Europa.CrossLease GmbH
Oberhachinger Str. 17
D-82031 Grünwald
Tel.: 089/69378160
Ansprechpartner Herr Gudars Ahrabian
mail@doordefender.eu
http://www.doordefender.eu

testtest