pliXos gibt Erfahrungsbericht zur optimalen Umsetzung von agilen offshore / nearshore SW-Projekten mit Hilfe von Kennzahlen

Die pliXos GmbH, 4. Juli 2012

Im Rahmen der Konferenz „Agile World 2012“ am 11. / 12. Juli 2012 in München stellt pliXos seine Erfahrungen zur Kombinationen agiler Methoden (SCRUM) und einem automatischen Kennzahlen-Cockpit beim offshore / nearshore Outsourcing vor.

München, den 03.07.2012. "Sharing Experiences and Ideas" – so heißt das Motto der diesjährigen Agile World Konferenz vom 11. bis 12. Juli bei Telefónica Germany im Tower in München. Dr. Jörg Stimmer, Geschäftsführer der pliXos GmbH und erfahrener Outsourcing Experte, referiert am 12. Juli 2012 über „Offshore Outsourcing – Bewertung der Produktivität“.

Der Beitrag von pliXos in der Session „Distributed Teams“ (12.7., 9.00 – 12.00 Uhr) nimmt die Schwierigkeiten unter die Lupe, die sich insbesondere bei der Definition der Parameter für eine Vergleichbarkeit verteilter SW Projekten ergeben. Dabei werden aus der Praxis die wichtigsten Aspekte für eine erfolgreiche Umsetzung eines Offshore Projektes vorgestellt und bewertet.
Für Entwicklung und Wartung von SW geht an global verteilten Teams („Offshoring, Nearshoring) oft kein Weg vorbei. Wird dies mit einer Fremdvergabe („Outsourcing“) gekoppelt, erhöht sich die Komplexität noch weiter. Zahlreichen typischen Herausforderungen kann durch den Einsatz agiler Methoden wie z.B. SCRUM begegnet werden. Nichts desto trotz ist ein zeitnahes und fundiertes Reporting zur Steuerung der Projekte von hoher Bedeutung, eben gerade bei offshore/nearshore Outsourcing.

Die richtige Definition, Erhebung und Analyse von Kennzahlen (Key Performance Indicators, KPIs) für ein effektives und Management der Projekte, nahezu in Echtzeit. Richtig aufgesetzt, zeigen Trends über längere Zeiträume und Vergleiche zwischen Projekten (Benchmarks) weitere Optimierungspotenziale auf.

Die Konferenz „Agile World 2012“ bietet Unternehmen praxisnahes Insiderwissen zur optimalen Projektumsetzung. Die Teilnehmer erhalten dabei die Möglichkeit, von den Erfahrungen der anderen zu lernen, die Basics und "Day to Day Scrum" Praktiken anhand anschaulicher Beispiele und Geschichten zu begreifen und sich davon inspirieren zu lassen. Weitere Informationen unter http://www.agileworld.de/.

Über die pliXos GmbH
pliXos versteht sich als Anbieter von Lösungen zur Optimierung von global verteilten SW-Dienstleistungen. Durch den Einsatz der Lösungen können signifikante Kosten- und Zeitvorteile bei der Umsetzung entsprechender Projekte realisiert werden basierend auf Best-Practises Prozessen. Angebote der pliXos sind die „Tool-unterstützte“ Bewertung und Analyse von Global Sourcing Vorhaben, die optimierte Steuerung entsprechender Projekte, Beratung und auch die Übernahme der Gesamtverantwortung in einzelnen Projekten. pliXos wurde im April 2009 gegründet. Beteiligt sind unter anderem der High-Tech-Gründerfonds, Bayern Kapital und ein bayerischer Unternehmer (Privatinvestor).