Versandapotheke apotal bietet neue APP

iPark-Media GmbH, 8. Juni 2012

Die Versandapotheke apotal aus Bad Rothenfelde bietet Ihren Kunden jetzt auch eine APP fürs iPhone und iPad zur Abwicklung ihrer Bestellungen an.

In Zusammenarbeit mit dem Softwarehaus Awinta wurde die APP speziell auf die Bedürfnisse von apotal zugeschnitten. Über 1,2 Millionen Kunden sind bereits bei apotal registriert. iPhone- und iPad-Besitzer können jetzt ihre Bestellung bequem von diesen mobilen Endgeräten aus übermitteln. Ob in der U-Bahn, im Zug oder anderweitig unterwegs, apotal ist immer erreichbar. Nahezu das gesamte Apothekensortiment, ob Arzneimittel, Kosmetika, Nahrungsergänzungsmittel oder Tierarzneimittel können über die APP geordert werden und das zu extrem günstigen Preisen. Und nicht nur das, apotal liefert generell versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Und sollten die Kunden einmal Fragen zu ihren Bestellungen haben oder eine pharmazeutische Beratung wünschen, stehen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 10 11 422 kompetente Pharmazeuten Rede und Antwort.
Die APP findet man im Apple-APP-Sore oder kann sie über die Startseite www.apotal.de mittels QR-Code einfach herunterladen, selbstverständlich gratis!

Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/apotal/news/278 sowie http://www.apotal.de.

Über Bad Apotheke:
apotal, eine der größten Versandapotheken Deutschlands, hat jetzt auch eine APP. Kunden können so bequem von Ihrem iPhone oder iPad ihren Arzneimittelbedarf bestellen. Natürlich versandkostenfrei.

Firmenkontakt:
Bad Apotheke
Frankfurterstr. 29
49214 Bad Rothenfelde
Deutschland
0800 10 11 422
j.dadaniak@bad-apotheke.com
http://www.apotal.de

Pressekontakt:
apotal -Ihre Versandapotheke- News
Joachim Dadaniak
Frankfurterstr. 29
49214 Bad Rothenfelde
Deutschland
0800 10 11 422
j.dadaniak@bad-apotheke.com
http://www.apotal.de