Webinar: SharePoint – Was nun? Teil II - Für Teamleiter und Nutzer

in-integrierte informationssysteme GmbH, 3. Mai 2012

Die Firma in-GmbH aus Konstanz organisiert am 24. Mail 2012, 16:00 bis 17:00 Uhr, das Online-Webinar SharePoint – Was nun? Teil II – Für Teamleiter und Nutzer.

Viele Unternehmen haben SharePoint eingeführt und stellen es Abteilungen und Teams zur Verfügung – oft ohne Schulung. Aber was kann SharePoint für die Nutzer an Vorteilen bringen? Ist es mehr als nur eine Dateiablage, die im ersten Moment auch noch kompliziert aussieht?

Das Webinar soll Teamleitern und anderen Nutzern anhand von Szenarien aus der Praxis zeigen, wie man die Möglichkeiten von SharePoint nutzen kann, um die Arbeit in Abteilungen und Teams zu verbessern. Am Ende sollten Sie verstehen, warum SharePoint in vielen Situationen tatsächlich Sinn macht und wie Sie praktisch den Nutzen daraus ziehen können.

Beispiele aus dem Inhalt:

● Der bessere Dateimanager: Dokumente im Team erstellen, verwalten und finden
● Produktiv im Team arbeiten: Gegenseitige Information, Themen bearbeiten, Aufgaben nachhalten
● Wikis – How to: Wissen und Ideen nachhalten und nutzen
● Mini-Anwendungen: Schnelle, effektive Unterstützung für praktische Themen
● Was braucht es: Konfiguration und Templates

Gerne nehmen wir Fragen und Themen von den Teilnehmern auf, wenn sie für andere auch relevant sind – Sie können diese bei der Registrierung angeben.

Termin: Donnerstag, 24. Mai 2012, 16:00 – 17:00

Zielgruppe: Teamleiter und SharePoint Nutzer, die mehr aus ihrem SharePoint Einsatz machen wollen. IT-Verantwortliche, die ihre Anwender mit Anregungen unterstützen wollen.

Bitte registrieren Sie sich, Sie erhalten dann den Zugang zu dem Webinar per Email zugeschickt. Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung unter https://www3.gotomeeting.com/register/910757286

in-integrierte informationssysteme GmbH

Seit 1989 ist die in-integrierte informationssysteme GmbH (in-GmbH) als unabhängiges Beratungs- und Softwarehaus am Markt aktiv.

Für namhafte international tätige Kunden analysieren und optimieren Berater bestehende Informations- und Prozessstrukturen. Darauf aufbauend erarbeiten Spezialisten Softwarelösungen auf Basis von Standardprodukten. Die intelligenten Lösungen sorgen für zielgerichteten Informationsaustausch, durchgängige und flexible Abläufe sowie ein hohes Maß an Transparenz.

Durch die integrativen und mobilen IT-Lösungen erreichen unsere Kunden eine permanente Verbesserung ihrer Abläufe entlang der Prozesskette; von der Produktentwicklung, über die Produktion und den Vertrieb bis zum Service.
Managementleitsysteme unterstützen Entscheidungen durch leistungsfähige flexible Online-Visualisierung von Anlagen, Kenngrößen und Prozessen; im lokalen Netzwerk, zur Fern-Überwachung, in kritischen Bereichen und mobil.

Ausgezeichnet mit den Microsoft Gold Kompetenzen „Mobility“ sowie „Portale und Kollaboration“ ist die in-GmbH Partner für die Konzeption, Realisierung und Einführung von Portallösungen und Prozessintegration.

Der Kundenstamm der in-GmbH erstreckt sich vom mittelständischen Unternehmen bis zum Großkonzern. Unter anderen vertrauen Unternehmen wie Daimler, Audi, VW, Porsche, EADS, Siemens, Liebherr, Tesat, Lechler oder Takeda über viele Jahre der Beratung und den Lösungen der in-integrierte informationssysteme GmbH.

Ansprechpartner:
Frau Evelyn Keskin
in-integrierte informationssysteme GmbH
Am Seerhein 8
78467 Konstanz
Tel. +49 7531 8145-0
Mail: marketing@in-gmbh.de