Wissen ist beim Abnehmen nicht hilfreich

connektar.de Presseverteiler, 28. September 2012

Abnehmwillige Menschen wissen, wie Abnehmen funktioniert. Trotzdem tun sie es nicht, auch wenn es ihr größter Wunsch ist.

Millionen Menschen versuchen in Deutschland ihr Körpergewicht zu reduzieren, jahraus, jahrein. Bei den meisten Abnehmwilligen bleibt der langfristige Erfolg aus, denn das Übergewicht in der Bevölkerung nimmt in Deutschland weiterhin zu. Obwohl jeder Übergewichtige genau weiß, wie Abnehmen funktioniert, können abnehmwillige Menschen ihr Körpergewicht nicht reduzieren, auch wenn es ihr größter Wunsch ist. Immer häufiger hört man von ihnen das Klagelied: "Warum nehme ich nicht ab?"
Übergewicht hat damit zu tun, was ein Mensch als Nahrung aufnimmt, also mit seinem Essverhalten. Nun gibt es Ernährungsgewohnheiten, die hilfreich beim Abnehmen und der Erhaltung der Gesundheit sein können, und es gibt solche, die weniger nützlich dabei sind, sein Wunschgewicht zu erreichen und die Gesundheit zu erhalten. Unangemessenes Essverhalten sorgt eher dafür, sich noch weiter von seinem Wunschgewicht zu entfernen.
Jeder, der abnehmen möchte weiß, dass er ein weniger nützliches Essverhalten hat, mit dem er wohl nie sein Wunsch- und Wohlfühlgewicht erreichen wird. Befragt man Menschen, die abnehmen möchten und die " Wie kann ich schnell abnehmen "-Frage stellen, danach, was sie tun müssten um abzunehmen, können meistens alle Befragten genau erklären, welche Veränderungen in ihrem Essverhalten notwendig wären, um gesünder zu leben. Allerdings verändern sie ihre Ernährungsgewohnheiten nicht, auch wenn sie gern schlanker sein würden.
Menschen, die sich fragen: " Wie kann man schnell abnehmen " kennen sich häufig sehr gut mit Proteinen Kohlenhydraten, Fetten, Mineralien und Vitaminen aus. Oftmals verfügen sie sogar über ein Expertenwissen, wenn es um ausgewogene Ernährung geht. Auch über die optimale Zubereitung der Speisen sind heute mehr Informationen im Umlauf, als je zuvor. Kochsendungen boomen und kaum ein TV-Sender kann auf eine Kochshow verzichten. Alle Fernsehköche geben ihren Zuschauern dieselbe Message mit auf den Weg: "Nehmt frische Nahrungsmittel und bereitet sie möglichst schonend zu." Was ja nichts anderes bedeutet als: "Achtet auf die Qualität eurer Nahrung!" Verhaltensänderungen scheint das bei den Fernsehzuschauern allerdings nicht zu auszulösen. Die Botschaft der Spitzenköche schafft es offensichtlich nicht, sich einen Weg in die Gehirne der Verbraucher zu bahnen.
Wie auf vielen anderen Gebieten, so gilt auch mit dem Abnehmen: Es nützt nichts, etwas über eine Sache zu wissen, das Wissen muss auch angewendet werden, sonst bleibt es nutzlos. Die Tatsache, dass abnehmwillige Menschen alles über Abnehmen wissen, es aber trotzdem nicht tun, auch wenn es ihr größter Wunsch ist schlanker zu werden und gesünder zu leben, unterstreicht diese Aussage.
Was ist also die wirkliche Ursache für das Scheitern der Menschen beim Abnehmen? Menschliches (Ess)Verhalten wird zu über neunzig Prozent durch unbewusste Prozesse gesteuert. Für die meisten Menschen, die abnehmen wollen ist es deshalb reine Zeitverschwendung, Verhalten auf der bewussten Ebene verändern zu wollen. Denn sonst würden Menschen, die ihr Gewicht reduzieren möchten, es ja tun und erfolgreich abnehmen – wie Abnehmen funktioniert, wissen sie ja.

Über:

Abnehmschule Hannover
Herr Uwe Hampel
Dammstr. 29
30890 Barsinghausen
Deutschland

fon ..: 05035-188327
web ..: http://www.abnehmschule-hannover.de
email : service@abnehmschule-hannover.de

Die Abnehmschule Hannover unterstützt Menschen, die gesünder Leben möchten und ein Verhalten im Gesundheitskontext, insbesondere ein Ernährungsverhalten, verändern möchten, denen dies aber ohne Hilfe nicht gelingt. Die Abnehmschule arbeitet mit Ansätzen aus dem Systemischen Prozessorientierten Coaching und beschäftigt sich mit dem Phänomen: Abnehmwillige Menschen wissen wie Abnehmen funktioniert, sie tun es aber nicht, obwohl es ihr größter Wunsch ist.

Pressekontakt:

HAMPEL_Coaching
Herr Uwe Hampel
Dammstr. 29
30890 Barsinghausen

fon ..: 05035-188327
web ..: http://www.hmp-coaching.de
email : service@hmp-coaching.de