ssvn as

Frankfurt sticht! - Der Frankfurter Spielbetrieb unterstützt das Team Spirit of Frankfurt amMan bei der Allgäu-Orient-Rallye

Spirit of Frankfurt e.V., 14. November 2009

(PresseEcho.de) Am 30. April 2010 startet die Allgäu-Orient-Rallye zum fünften Mal in Oberstaufen und setzt damit die Geschichte einer „low-budget Rallye für den guten Zweck“ erfolgreich fort. Die 105 angemeldeten Teams werden sich dann mit ca. 250 Fahrzeugen auf den Weg vom Allgäu nach Amman in Jordanien machen.
Mit dabei ist auch das Team Spirit of Frankfurt amMan, welches vom Frankfurter Spielbetrieb als offizieller Sponsor unterstützt wird. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt die Region Frankfurt bei der Rallye zu vertreten und die lokalen Bräuche wie auch Produkte anderen Völkern näher zu bringen“, sagt André Krüger vom Team Spirit of Frankfurt amMan. Die verschiedenen Spielkarten rund um den Äppelwoi und Frankfurt sind der ideale Zeitvertreib nach einem anstrengenden Rallyetag. Das Team beabsichtigt die Spielquartette des Spielbetriebs Frankfurts mit auf die Reise von Frankfurt nach Amman zu nehmen, um so die Erinnerungen an Frankfurter Äppelwoikneipen, Stadtteilen und bekannten Persönlichkeiten hochzuhalten.
"Uns hat zum einen der gemeinnützige Zweck wie auch der völkerverständigende Charakter der Rallye begeistert", so Konstantin Kalveram, einer der Gründerväter des Frankfurter Spielbetriebs. Die zahlreichen Produkte rund um Frankfurt bieten eine ausgezeichnete Möglichkeit allen Menschen, denen das Team auf der Reise begegnen wird, ein Bild von Hessen sowie speziell von Frankfurt zu vermitteln.
Mit der Allgäu Orient Rallye wird das World Food Programme (WFP) der Vereinten Nationen unterstützt. Denn nach Ankunft in Amman spenden die Teams ihre Fahrzeuge dem WFP. Der Erlös aus dem Verkauf der Vehikel fließt auf ein Sperrkonto des WFP und wird dann zweckgebunden und vor Ort für die Hilfsprojekte eingesetzt. Zu gewinnen gibt es ein echtes Kamel, welches von der jordanischen Prinzessin Basma Bint Talal als Schirmherrin bei der Sieger-Ehrung in Amman am 12. Mai 2010 überreicht wird.
Für das Team Spirit of Frankfurt amMan steht die nächste Etappe schon bald bevor, denn am Freitag den 20.11.2009 findet in der Bar Trinkhalle die erste Sponsoren Party statt. An diesem Termin präsentiert sich das Team und leitet somit die heiße Vor-Rallye-Phase ein. Eingeladen sind alle Rallye Freunde, Förderer und Unternehmen rund um Frankfurt und darüber hinaus.
Weitere Informationen zum Apfelweinquartett und dem Team Spirit of Frankfurt amMan gibt es im Internet unter www.frankfurter-spielbetrieb.de und www.Spirit-of-Frankfurt-amMan.de oder treffen sie das Team persönlich am Fr. den 20.11.2009 in der Bar Trinkhalle, Obermainanlage 24, 60314 Frankfurt am Main.
Über den Frankfurter Spielbetrieb
Die Idee des Apfelweinquartetts entstand im Jahr 2005. Zwischen Idee und fertigem Produkt liegen 4 Monate. Die erste Auflage verkauft sich 8.000 mal. Für uns: irre viel. Aber eigentlich: total wenig. Das Resultat eines schlichten Vertriebs. Eine Handvoll Buchhandlungen in Frankfurt, darunter eine große Handelskette, halten uns über die Jahre die Treue und verkaufen kräftig, der Rest verkauft sich online. Mit der Zeit kommen T-Shirts dazu, wir produzieren Aufkleber, Taschen und Anstecker.
Ende 2008, natürlich beim Apfelwein, wird die Idee weiterer Kartenspiele geboren. Neuauflage des Apfelweinquartetts. Ein Quartett für die Stadtteile. Ein Quartett für die Hochhäuser. Ein Skatblatt mit Illustrationen bekannter/bedeutender/berüchtigter Frankfurter. Und gleichzeitig die Frage: Warum zum Teufel gibt es sowas noch nicht in Frankfurt? Aber gut. Irgendjemand muss es ja machen. Und wir machen es gern. Nein, nicht nur gern. Es ist mehr. Es ist, so kitschig ist es nun mal: Herzblut. Also los.
Frankfurt sticht!
Frankfurter Spielbetrieb
Hartmann, Kalveram, Schürrer, Wagner GbR
Niddastrasse 64
60329 Frankfurt am Main
Mail: bestellung@frankfurter-spielbetrieb.de
Web: www.frankfurter-spielbetrieb.de

Spirit of Frankfurt e.V.
Sebastian Schulze
Obermainanlage 20
D-60314 Frankfurt am Main
Mail:info@Spirit-of-Frankfurt-amMan.de
Web:www.Spirit-of-Frankfurt-amMan.de

Team Präsentation und Einladung zur Sponsoren Party finden sie hier:
http://www.Spirit-of-Frankfurt-amMan.de/resources/SoFa_Praesentation.pdf
http://www.Spirit-of-Frankfurt-amMan.de/resources/SoFa_Sponsoren_Party_Einladung.pdf
Der Förderverein „Spirit of Frankfurt e. V.“ mit Sitz in Frankfurt verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.
Zweck des Fördervereins ist die Förderung des Motorsports, der technischen Kultur, der internationalen Gesinnung und des Völkerverständigungsgedanken.
Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch Förderung sportlicher Übungen und Leistungen, wie Teilnahme und Durchführung an/von grenzüberschreitenden Amateur-Rallye-Fahrten. Austausch mit in- und ausländischen Motorsportfreunden. Pflege und Sammlungen der technischen-automobilen Kultur.Spirit of Frankfurt e.V.
Sebastian Schulze
Obermainanlage 20
D-60314 Frankfurt am Main
Mail:info@Spirit-of-Frankfurt-amMan.de
Web:www.Spirit-of-Frankfurt-amMan.de


Original-Inhalt von Spirit of Frankfurt e.V. und übermittelt von Spirit of Frankfurt e.V.